Ökologische Landwirtschaft - im Einklang mit der Natur. 

Naturschutz. Schmackhaft. Gemacht.

Getreide als Grundnahrungsmittel
durch ökologische Flächenbewirtschaftung nach dem Prinzip der Drei-Felder-Wirtschaft.

E66C4E6E-CCAC-4718-9BAD-615ED6B566A9-3vqkt-ndp4i
E66C4E6E-CCAC-4718-9BAD-615ED6B566A9-3vqkt-ndp4i
Kamut_und_WW
Kamut_und_WW
IMG_4937
IMG_4937


DE-Öko Getreide als gesundes Nahrungsmittel steht im Zentrum unserer Ambitionen und unseres Wirkens. 

Seit vielen Generationen bewirtschaften wir landwirtschaftliche Flächen rund um unsere Heimatgemeinde Osburg. 

Seit 2003 tun wir dies mit DE-Öko-Zertifizierung, sodass durch die gewonnenen Erfahrungen unser Unternehmen, auf einer soliden Fachexpertise, stetig wächst und die Ernteerträge stets gut sind.

Das Wie ist uns bei der Bewirtschaftung unserer Flächen besonders wichtig. Unser Prinzip ist die Drei-Felder-Wirtschaft. Dieses System haben wir nicht erfunden, sondern neu entdeckt und durch den Einsatz moderner und efffizienter Landmaschinen gelingt es uns im Einklang mit der Natur sehr gute Erträge zu erwirtschaften.

Herzstück des Systems ist die langfristig geplante Fruchtfolge.


 Um unser besonderes Getreide regional präsentieren zu können werden wir eine begrenzte Menge unseres auf 1ha angebauten Gelbmehlweizen mahlen und abfüllen lassen. Wir freuen uns schon auf die regionale Vermarktung.

Wir sind sehr stolz auf das fertige Produkt. Unser 550er Mehl aus dem Gelbmehlweizen: 

Das Mehl kann man bei uns ab Hof erwerben. Das leckere Brot gibt´s bei der Bäckerei Blau in Osburg.